logo white
fabianbiasio

Podcast «Das letzte Stündchen»
Wir reden über das Sterben.

von und mit Elena Ibello


Gespräche über das Sterben und den Tod. Und damit: übers Leben. Elena Ibello redet mit Menschen aus allen möglichen Lebensbereichen, die dazu etwas zu sagen haben. Denn, ja: Wir sollten übers Sterben reden. Weil wir schliesslich bis ganz zum Schluss leben wollen – und das so gut und so selbstbestimmt wie möglich.

Elena ist Mitherausgeberin verschiedener Bücher zum Thema. Unter anderem: "Zu Ende denken. Worte zum Unausweichlichen" (Wörterseh Verlag) oder "Reden über Sterben" (Sachbuchverlag rüffer & rub). Seit vielen Jahren beschäftigt sie sich mit Lebensende, Sterben und Tod, meist mit Fokus Reden und Schreiben darüber. Und nie, ohne das Lachen dabei ganz zu vergessen. Sie führt die Gespräche (auf Schweizerdeutsch) mit ihren Gästen in der Hoffnung, damit andere zum Reden übers Sterben anzuregen. Und aus lauter Neugierde. 


logo

Folge 6 mit Roland Kunz
28.05.2021

In dieser Episode wird es wieder einmal konkret: Wir reden über das Sterben mit Roland Kunz. 

30 Jahre arbeitet er bereits in der Palliative Care. Neuerdings teilpensioniert, freut sich Roland Kunz, zum Abschluss seiner Karriere nicht mehr in erster Linie Leitungsaufgaben im Spital auszuführen, wo er viel Zeit in Sitzungen verbrachte, sondern wieder direkt mit den Menschen zu arbeiten. "Das ist mir heute wieder vergönnt", sagt er und strahlt.

Als einer der Palliative-Care-Pioniere der Schweiz hat Roland in seinem Berufsleben viel dazu beigetragen, dass wir heute insgesamt gut betreut sein können an unserem Lebensende. Was ihn immer noch und immer wieder beschäftigt: Wenn im Spitalalltag die juristisch-administrativen Vorgaben zu einer Medizin führen, die den einzelnen Menschen nicht mehr sieht und unvernünftige Entscheide hervorbringt. Und um Entscheide und damit um Selbstbestimmung geht es am Ende fast immer.

Roland Kunz sagt, heute geht jedem Sterben eine Entscheidung voraus. Das überfordert uns Menschen nicht selten.

Darüber hat er zusammen mit Heinz Rüegger ein Buch geschrieben. Wir unterhalten uns in dieser Episode über Entscheidungen am Lebensende, über Schmerzen und Lebensqualität und über die Frage nach dem richtigen Zeitpunkt zum Sterben. Kunz erzählt aus seiner Erfahrung und spricht auch über sein eigenes Sterben.

© 2019 Letzte Reise GmbH

Diese Webseite befindet sich noch in Entwicklung.
Weitere Inhalte und Funktionen werden laufend ergänzt.