logo white
fabianbiasio

Podcast «Das letzte Stündchen»
Wir reden über das Sterben.

von und mit Elena Ibello


Gespräche über das Sterben und den Tod. Und damit: übers Leben. Elena Ibello redet mit Menschen aus allen möglichen Lebensbereichen, die dazu etwas zu sagen haben. Denn, ja: Wir sollten übers Sterben reden. Weil wir schliesslich bis ganz zum Schluss leben wollen – und das so gut und so selbstbestimmt wie möglich.

Elena ist Mitherausgeberin verschiedener Bücher zum Thema. Unter anderem: "Zu Ende denken. Worte zum Unausweichlichen" (Wörterseh Verlag) oder "Reden über Sterben" (Sachbuchverlag rüffer & rub). Seit vielen Jahren beschäftigt sie sich mit Lebensende, Sterben und Tod, meist mit Fokus Reden und Schreiben darüber. Und nie, ohne das Lachen dabei ganz zu vergessen. Sie führt die Gespräche (auf Schweizerdeutsch) mit ihren Gästen in der Hoffnung, damit andere zum Reden übers Sterben anzuregen. Und aus lauter Neugierde. 


logo

Folge 8 mit Christian Ruch
28.08.2021

Christian Ruch überlebte zwei Tumorerkrankungen in jungen Jahren. Seither habe er ein besonderes Zeitbewusstsein, sagt er heute. Und: «Ich trage täglich die Gewissheit mit mir, dass der Tod überall und sofort kommen kann.»

Christian – heute 53 Jahre alt – blickt auf die Themen Sterben und Tod aber nicht nur als «Krebs-Überlebender». Auch beruflich befasst er sich damit. Als Ritualgestalter, der Beerdigungen gestaltet und als Redaktor der Fachzeitschrift von «palliative ch» setzt er sich mit Palliative Care, Trauer und Abschied auseinander. Und als religiöser Zeitgenosse auch sehr gerne mit dem Jenseits.

Sein Motto: «Im Jenseits geht's erst richtig los!»

Hier, in diesem irdischen Leben, so Christian, erlebten wir bloss eine Art «Chindsgi». Was es damit auf sich hat, hört ihr in diesem Podcast-Gespräch, das selbstverständlich sehr ernst gemeint, aber nicht völlig frei von Humor und Selbstironie ist. Also, keine Angst, auch dieses letzte Stündchen überleben alle!

© 2019 Letzte Reise GmbH

Diese Webseite befindet sich noch in Entwicklung.
Weitere Inhalte und Funktionen werden laufend ergänzt.